Aktuelles

Ü32 Meisterschaft

  • PDF

DJK Winfried Huttrop ist der 1. Essener Ü32 Kleinfeld-Meister

Am vergangenen Samstag lud der SV Isinger 6 Mannschaften zum siebten und letzten Spieltag der Ü32 Kleinfeldrunde ein.

Wer Meister wird, sollte sich erst am letzten Spieltag entscheiden. Dass es allerdings so spannend wird, dass es sich erst im letzten Spiel entscheidet, damit hatte niemand gerechnet.

Im ersten Spiel musste für den SV Preußen Eiberg ein Sieg her um noch Chancen auf den Titel zu wahren. Dementsprechend konnte man nach einem Rückstand von 0:2 gegen SC Phönix in der Halbzeitpause in "lange" Eiberger Gesichter blicken. Doch die Eiberger ließen sich nicht beeindrucken, legten in der zweiten Halbzeit nach, gewannen 3:2 und hielten sich die Titelchancen offen.

Durch diesen Sieg war die Meisterschaft noch einmal offen. Im letzten Spiel trafen die Eiberger dann auf den Tabellenführer DJK Winfried Huttrop. Beide Mannschaften wollten den Sieg, auf dem Aschenplatz wurde sich nichts geschenkt und beide Teams gaben alles. Die Truppe von DJK Winfried Huttrop hatte aber den besseren Lauf und konnte sich mit 4:2 durchsetzen.

Damit heißt der 1. Essener Ü32 Kleinfeld-Meister DJK Winfried Huttrop.

alt

Wir gratulieren nochmals zu diesem tollen Sieg und der Qualifikation zur Ü32 Niederrheinmeisterschaft!

alt

 

 

Wir danken allen teilnehmenden Teams:
DJK Winfried Huttrop
SV Preußen Eiberg
SuS Niederbonsfeld
SC Phönix Essen
SV Isinger-Kray
TuS Helene

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 24. Mai 2017 um 07:48 Uhr

Fußball Ü32

  • PDF

alt

Der Fussballverband Niederrhein bietet für die Saison 2016/2017 eine Kleinfeldspielrunde für Ü32 Mannschaften an.
In mehreren Vorrundengruppen ermitteln die Teams ihre Vorrundensieger, die dann bei einem FVN-Endturnier in der Sportschule Wedau den jeweiligen Ü32-Gesamtsieger beim sog."Festival desBreitenfußballs" im Juli 2017 ausspielen.
Die besten FVN-Mannschaften qualifizieren sich dabei automatisch für die nachfolgenden Endturniere des WFLV auf westdeutscher Ebene.
 
Huttrop stellt zum erstem Mal eine Ü32 Mannschaft und spielt bis heute eine sehr gute Partie. Nach acht Spielen sind wir Tabellenerster mit 18 Punkten gegenüber dem zweitplatzierten mit 17 Punkten. Es stehen noch 2 Spiele aus, die am 20.05.17 um 15.40 Uhrauf der Anlage von Kray 04, Schönscheidtstraße, ausgetragen werden.
http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/ue32-kleinfeldspielrunde-gruppe-7-niederrhein-alt-herren-ue32-verbandsliga-alt-herren-ue32-saison1617-niederrhein/-/staffel/01SLKIKLEC000002VS54898DVV2J9QR4-G#!/section/stage
 
Sollten wir Gruppenerster werden, spielen wir am 01.07.17 in der Sportschule Wedau den Ü32 Gesamtsieger aus.

 

alt

Von oben links: Antonio Sanchez, Sven Voss, Konrad Gutkowski, Martin Feldhaus, Mike Weißenfels
Von unten links: Miran Djedovic, Oliver Ott, Thorsten Sona, Mehran Berendje, Markus Morella, Peter Sandner
Es fehlen: Kai Behlke, Michael Bembenista, Lars Erdmann, Marcus Hüser, Peter Kolligs, Christian Lüdecke, Gerin Mönning, Ingo Peißig, Daniel Rüdiger, Andreas Santer, Christian Sommerfeld
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 22. Mai 2017 um 08:40 Uhr