Spielerinnen gesucht!

Mitspielerinnen für unsere Damenmannschaft gesucht!


mehr erfahren...

Mädchen gesucht

Wir bieten ab sofort Handball für Mädchen der Jahrgänge 2002-2006


mehr erfahren...

Bitte vormerken!

  Unser Vereinsfest 2016 findet vom 17.-19. Juni 2016 statt.                    


mehr erfahren...

Handball macht Spaß

    Wenn Du auch Spaß haben möchtest, komm zu uns! Alles, was Du wissen musst, erfährst Du unter Training und Ansprechpartner!  


mehr erfahren...
0123

Willkommen bei Deinem Verein im Herzen von Essen

175 x 1000 € Bitte voten!

alt

  

175 x 1000 €
Unter diesem Motto will die Sparkasse Essen aus Anlass ihres 175jährigen Jubiläums 175 Projekte mit jeweils 1000 € auszeichnen. Welche Projekte davon profitieren werden, können wir alle mitentscheiden. Deshalb unsere Bitte an Euch alle: Votet für unser Projekt!!!
Jetzt für 1000 Euro voten!
Alle Einzelheiten dazu könnt ihr nachlesen, wenn ihr unser Projekt auf der HP der Sparkasse anklickt. Ihr könnt übrigens ab sofort täglich mit Eurer Stimme für unser Projekt voten. Werbt auch in euren Mannschaften und in Eurem Bekanntenkreis für unser Projekt. Jede Stimme zählt.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 18. Mai 2016 um 14:22 Uhr Weiterlesen...

Restprogramm Fußballer

1. Fußballmannschaft noch mit Chancen auf Platz 2 und Aufstieg
 
Zwei machbare Spiele um Punkte hat unsere Erste noch zu absolvieren (Spiel drei in Kettwig ohne Wertung) und Chancen bestehen immer noch Platz 2 zu erreichen und mit etwas Glück, was sich allerdings in den übergeordneten Klassen ohne eigenes Zutun entscheidet, kann es auch noch zum Aufstieg in die Kreisliga B reichen.
 
Kampflos wieder auf Platz zwei
Kampflos kam unsere Mannschaft zu zwei Punkten in Werden, da der Gegner nicht genug Spieler zur Verfügung hatte. Da die beiden an erster und zweiter Stelle liegenden Mannschaften aus Werden-Heidhausen und Heisingen Niederlagen hinnehmen mussten, belegt nun unsere Mannschaft wieder den zweiten Platz in der Tabelle mit einem Punkt Vorsprung auf den Dritten Heisingen. 

 

Datum Uhrzeit      
    Fußball    
22.05.2016 13:00 SV Werden 80 II. DJK Winfried Huttrop 0:2 kampflos
29.05.2016 11:00 DJK Winfried Huttrop Sportfreunde 07 II. Hubertusburg
05.06.2016 11:00 FSV Kettwig II DJK Winfried Huttrop ohne Wertung

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 23. Mai 2016 um 12:40 Uhr

Pfingsten 2016…..

Pfingsten…..
und kein Handball. Zumindest nicht aktiv in unserem Verein. Viele werden sich über die inzwischen für fast alle Mannschaften eingetretenen Pause gefreut haben. Aber es soll auch einige geben, die schon jetzt die neue Saison herbeisehnen. Allerdings werden bis dahin noch gut drei Monate vergehen, ehe es damit wieder losgeht. Damit es sportlich nicht zu langweilig wird, haben wir ja in Kürze die Fußball EM in Frankreich und dann später auch noch die Olympischen Spiele in Rio. Eine Ausnahme machen jedoch noch unsere Fußballer, die noch die letzten Meisterschaftsspiele bestreiten müssen und danach hoffentlich den zweiten Platz in der Kreisliga C belegen. Auch der Wiederaufstieg in die Kreisliga B ist noch möglich. Allerdings hängt dies von Auf- und Abstieg in den höheren Klassen ab.
Allen aktiven und passiven Vereinsmitgliedern und allen Freunden und Förderern unserer DJK Winfried wünschen wir zunächst ein frohes Pfingstfest und, da ja schon jetzt für viele auch schon die Urlaubszeit beginnt, einen schönen Sommer und  erholsamen Urlaub. Aber nicht vergessen: Vereinsfest vom 17. bis 19. Juni!!!

 

Damit auch an diesem Wochenende noch über sportliche Aktivitäten berichtet wird nachfolgend noch ein Bericht von Kai Herrmann über das letzte Meisterschaftsspiel der Dritten, die immerhin noch den Tabellenführer und Aufsteiger Überruhr bezwingen konnte. Er zieht in seinem Bericht auch ein interessantes Fazit über die vergangen Saison seiner Mannschaft. 
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 17. Mai 2016 um 17:41 Uhr

Kreisliga 20. Spieltag (30. 04. 2016)

SG Überruhr II. - DJK Winfried Huttrop III.   23:29 (11:13)
Saisonausklang gegen den Tabellenführer Überruhr

Zuerst die schlechten Nachrichten. Wir müssen leider 4 Abgänge in der kommenden Saison verkraften.
Henning hat nach dem Spiel seine Handballkarriere und Schuhe VORERST an den Nagel gehangen. Danke von uns für die schöne Zeit und die tollen Spiele und Trainingseinheiten, die wir mit dir verbringen durften! Die Torleute der Liga dürften jetzt aufatmen, da sie nun keine Tore mehr von rechts außen in die lange Ecke bekommen. Alles Gute und verfette uns nicht zu sehr.
Leider wird uns auch Felix in der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen, da er entweder beruflich nicht mehr in NRW verweilen wird oder nach Kupferdreh wechselt. Auch hier alles Gute von uns und danke für die tolle Zeit! Wir werden deine lauten Pfosteneinschläge echt vermissen!
Beide Spieler teilen sich übrigens mit 71 geworfenen Toren die Mannschafts-interne-Torjägerkanone, aber jetzt können ja endlich andere Spieler die Gegenstöße laufen!
Des Weiteren hat unser Jugendspieler Izu uns leider verlassen um in der kommenden Saison in der A-Jugend zu spielen und Bene hat das Kapitel 3- Mannschaft beendet.
Der Rest der Mannschaft hat seinen Vertrag zum Glück verlängert!
Kommen wir zum Spiel.
Erstmal herzlichen Glückwunsch an Überruhr zur gewonnenen Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg! Des Weiteren auch noch einen herzlichen Dank für die Spielverlegung auf Donnerstag, damit wir unsere grandiose Mannschaftsfahrt zum Final Four nach HH antreten konnten! Danke nochmal an die Organisatoren, Fahrer usw. usw.
Im Hinspiel wurden wir von Überruhr mit 30:18 abgeschossen. Wir hatten also etwas gut zu machen.
Es entwickelte sich ein hartes, aber faires Spiel, in dem wir uns nach einem 4:1 Rückstand über ein 7:7 zu einer 11:13 Pausenführung werfen konnten. Nach und nach bekamen wir die Kreisanspiele und die Würfe aus dem Rückraum in den Griff und die Führung war durchaus verdient. 
Im Gegensatz zum Hinspiel sind wir in der 2. Halbzeit nicht mehr eingebrochen und konnten uns über ein 21:23 letztendlich mit 23:29 durchsetzen. Das 30. Tor wollte einfach nicht fallen.
Felix hatte starke Aktionen vom Kreis, Kai findet nach seiner langen Verletzung immer mehr zu seiner alten Form und Pille hat die Kiste in vielen Situationen, die nicht von außen waren zugenagelt. Jan und Thomas haben das getan was sie gerne tun, hart und fair in der Abwehr im Weg stehen. Henne hat neben den Siebenmetern auch wieder ein tolles Tor mit Anlauf von Linksaußen, über Halblinks, Mitte, Halbrechts, fast Rechtsaußen in die lange Ecke geworfen.
Leider gab noch 3 Verletzungen und eine rote Karte gegen Überruhr für ein total unnützes Foul. Gute Besserung an die Verletzten.
Es spielten: Pille (Tor), Oli (Tor), Paddy (2), Prevo, Kai (7), Henne (5), Rulof, Carsten (3), Jan, Thomas (1), Martin (2), KaHe (2), Felix (7)
 
Wie in der letzten Saison stellten wir mit 375 Gegentoren wieder die beste Abwehr der Liga. Mit 417 geworfenen Toren landeten wir auf dem 8. von 11 Plätzen. Es waren schöne Siege, aber auch sehr dumme Niederlagen dabei, ohne die wir sogar wieder um die Meisterschaft hätten mitspielen können. (Nicht, dass wir aufsteigen wollen oder so!)
Vielen Dank nochmal von uns an Franz, der uns seit Jahren als Zeitnehmer begleitet, an Oppa, der uns evtl. ja doch noch Handball beibringen wird und die Fans, die uns in den Spielen angefeuert haben. In der kommenden Saison wird es nicht mehr gegen unsere 4. Mannschaft gehen, da unsere 2. Mannschaft leider aus der Bezirksliga absteigt und 3 Mannschaften eines Vereins nicht in der Kreisliga spielen dürfen.
 
Bis zur kommenden Saison und an die Abgänge … Jungs kommt bald wieder, bald wieder nach Haus!
Eure Dritte
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 12. Mai 2016 um 11:56 Uhr

Weitere Beiträge...

Seite 1 von 42